Ein frohes neues und – hoffentlich bald – coronafreies Jahr 2021!

3. Januar 2021: Hallo und ein frohes neues Jahr aus Madrid!

Angesichts der immer noch bestehenden Coronavirus-Krise möchte ich mich hier ganz persönlich an Sie wenden. Sie haben meine Seite gefunden, weil Sie vielleicht eine Reise oder einen Städtetripp nach Madrid geplant haben. Das wird sicher schon bald wieder möglich sein!

Viele Hotels haben bereits wieder geöffnet, und auch die Restaurants und viele Bars sind in Betrieb. Aktuell haben wir hier den sogenannten „toque de queda“, d.h., man hat von Mitternacht bis 6 Uhr morgens Ausgangssperre. Aber tagsüber können wir uns durch die Stadt bewegen, und auch die Impfungen haben in Madrid begonnen.

Schon bald werden wir wieder Stadtführungen anbieten können, man kann Februar oder März aktuell durchaus ins Auge fassen. Ich möchte Sie deshalb dazu animieren, Ihre Pläne für Ihren Madrid-Urlaub weiter im Auge zu behalten, um sie dann sehr gerne mit Ihnen umzusetzen.

Ich freue mich auf ein neues und – hoffentlich bald – Corona-kontrolliertes neues Jahr mit Ihnen. Im Gepäck werde ich auf meinen Touren mit Ihnen Desinfektionsgel und Masken haben, sodass wir auf jeden Fall die gesundheitlichen Vorschriften einhalten werden.

Bitte schreiben Sie mir, wenn Sie Fragen haben an: traduturismo2005(ad)yahoo.de.

Alles wird gut. Ich freue mich auf Sie!